Bernhard Kempermann

Rechtsanwalt und Notar Kempermann, Jahrgang 1942, wurde in Berlin geboren, nach Abitur am Heinrich-von-Gagern-Gymnasium in Frankfurt am Main sowie Studium der Rechtswissenschaft in Frankfurt am Main / Berlin, zugelassen zur Rechtsanwaltschaft 1970, nach Beschäftigung bei einem Arbeitgeberverband.

Langjährige Tätigkeit in der Beratung von mittelständischen Unternehmungen, Mitwirkung an unternehmerischen Entscheidungen und Begleitung in schwierigen Vertragsverhandlungen. Aufgrund guter Sprachkenntnisse Betreuung etlicher niederländischer Unternehmungen in Deutschland.

Seit 1983 Zulassung als Notar durch den Hessischen Minister der Justiz. Altersgemäß ist Bernhard Kempermann zum 31. März 2009 aus der Sozietät ausgetreten.